Silke Leopold

Silke-Leopold-2Wie schön, dass Du Dich für die ätherischen Öle von Young Living interessierst. Vor ein paar Jahren bin ich über Marlene Helm auf die Öle gekommen. Damals konnte ich mit ätherischen Ölen nicht mehr so viel anfangen. Jahrelang habe ich für Duftlampen ätherische Öle verwendet und spürte immer mehr eine Abneigung gegen die meisten der von mir verwendeten Düfte. Ich war für mich persönlich mit ätherischen Ölen durch, bis ich die natürlichen Öle von Young Living kennenlernte. Als erstes schnupperte ich den Duft eines reinen ätherischen Zitronenöls und war wie elektrisiert. Das war mein Duft. Keine unangenehme Regung in meiner Nase, sondern einfach nur Begeisterung. Ich inhalierte diesen Duft tief ein und war den restlichen Tag unglaublich gut gelaunt und beschwingt. Das hat mich wirklich sehr überrascht. Langsam tastete ich mich auch an andere Öle heran und besorgte mir neben Orangen- und Zedernholzöl auch das Set „Everyday Oils“ mit 9 wunderbaren Begleitern für den Alltag.

Meine Empfehlung für dich, um die ätherischen Öle kennenzulernen, ist deshalb das Premium Starter Kit. Es enthält neben vielfältigem Infomaterial und Produktproben nicht nur die Everyday Oils – 10 Öle für jeden Tag enthält, sondern auch den hochwertigen Home-Diffuser. Damit ist es die beste Möglichkeit, um die beliebtesten Öle zu einem super Preis kennenzulernen!
Für Fragen uns als Ansprechpartner empfehle ich dir Aromapraktikerin Marlene Helm.
Hier kannst du dir einen Young Living Bestellaccount einrichten und Öle bestellen.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung, die dir beim Start hilft:

NVB_Schritt-für-Schritt-Anweisung1NVB_Schritt-für-Schritt-Anweisung2NVB_Schritt-für-Schritt-Anweisung3NVB_Schritt-für-Schritt-Anweisung4NVB_Schritt-für-Schritt-Anweisung5