Top Tipps zum Kochen mit ätherischen Ölen

Interview mit Karin Opitz-Kreher, München.

Karin ist ein Phänomen, selten habe ich jemanden getroffen, der so viel Energie und Lebensfreude ausstrahlt und eine so umfangreiche Biographie hat! Ursprünglich Sparkassenbetriebswirtin, eröffnete sie 2000 ein Wellness-Energiezentrum mit Ausbildungen zu Aura-Soma, Fußreflexzonenanwendungen, Meditation, Biofeedback und SCIO. Seit ihrem zwölften Lebensjahr ist sie begeisterte Köchin. Als 2013 die ätherischen Öle von Young Living in ihr Leben traten, war sie nicht mehr zu bremsen und beeindruckte sogar die Profiköche der „Küchenschlacht“ im Fernsehen!

In diesem Interview teilt Karin ihre Tipps:

  • Worauf sollten wir allgemein beim bewussten Kochen achtgeben?
  • Wie können wir mit den Plus-Ölen von Young Living würzen?
  • Wie dosiere ich gut mit aromatischen Salzen und fetten Ölen?
  • Wie sieht es mit heißen Gerichten aus?
  • leckere Süßspeisen-Tipps

Lass Dich selbst für deine kreativen Kochmomente inspirieren:

Immer nach dem Motto: „So frisch, bunt und so viel selbst zubereitet wie möglich.“

Hier kannst Du Dir direkt ein paar Rezepte von Karin downloaden:

Diese Rezepte hat Karin als Online Kochevent gegeben, dass sie gleich jeder zu Hause mitgehen kann. Vielleicht hast Du Freude daran, auch eine ähnliche Runde bei Dir zu Hause zu gestalten?

Möchtest Du weitere Rezepte ausprobieren? Karin hat ein ganzen E-Book mit tollen vegetarischen und veganen Rezepten veröffentlicht. Du findest es hier: E-Book „Frisch, bunt, lecker, schnell!“

Oder vernetze Dich mit anderen Aroma-Feinschmeckern in Karins Gruppe auf Facebook: Vegan kochen mit ätherischen Ölen Dort findest Du zum Beispiel Videos, in denen Karin zeigt, wie sie aromatisierte Salze herstellt und wie ihre Aromaküche aussieht!

Schreibe als Kommentar zu dem Beitrag gerne Deine Rezepttipps und Erfahrungen!

Beitrag von Mathilde Helm

Kommentare sind geschlossen.