Einrichten des PV-Assistenten

Der PV-Assistent ist relevant, wenn du monatlich in der ALS bestellst. Er garantiert dir, auch wenn mal ein Produkt, das du in deiner Bestellung hast, ausverkauft ist, dass du:

  • Bonuspunkteberechtigt bleibst (50 PV)
  • Provision bekommst (100 PV)
  • die Geschenke vom Monatsangebot bekommst (120, 190, 250, 350 PV)

Kurzvideo: Wie richte ich den PV-Assistenten ein?

Ausführliches Videotutorial: Der PV-Assistent als Garant für den PV-Wert in der ALS-Bestellung

Schriftliche Anleitung: Einrichten des PV-Assistenten

  1. Logge dich in dein virtuelles Büro ein.
  2. Wähle links im Menü „AUTOMATISCHER LIEFERSERVICE“
  3. Wähle darunter: „PV-Assistent“
  4. Stelle sicher, dass ein Häkchen in dem Kästchen ist und daneben „aktiv“ steht.
  5. Definiere das „PV-Ziel“ (50 PV – Bonuspunkte-Garantie / 100 PV Provisionsgarantie / 120; 190; 250; 350 PV Gratisaktionen)
  6. Gehe auf „Produkte Hinzufügen“ und wähle die Produkte aus, die du als alternative Produkte bekommen möchtest, falls mal etwas in deiner ALS-Vorlage ausverkauft ist. (Tipp: nimm lieber mehrere niedrigpreisige Produkte, damit deine Bestellung nicht unerwartet hoch wird. Ich nehme gerne Zitrusöle, Shampoo, Zahnpasta, Öle vom Starterset…)
  7. Bestätige unten die Produkte mit „Monatliche Bestellung speichern“ (Ja, das ist ein bisschen irreführend ausgedrückt)
  8. Sortiere dir die Produkte in deiner Prioritätenreihenfolge, indem du vorne auf die drei Striche klickst, hältst und verschiebst. Es wird immer das erst angeführte Produkt zuerst hinzugefügt. (!)
  9. Und schon bist du fertig! Nun kannst du auch monatlich individuell dein PV-Ziel ändern, je nachdem, welche Aktion du gerne erreichen möchtest 🙂

Weitere Tutorials zum virtuellen Büro von Young Living findest du unter:
essentielle-oele.de/vo

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.